Society for the Promotion of the Egyptian Museum Berlin

Reports from the Museum Chronological (text sometimes only in German)

Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 (altogether 134 article)
By making a choice from this linklist you can limit the topics of the news: 
  • Nov 2021
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Mumienbegleitbrief

    Zwei Frauen, ein Bäcker und eine Mumie? Welches Verhältnis hatten sie zueinander? Wessen Mumie ist es? Der Text auf diesem ungewöhnlichen Holztäfelchen wirft viele Fragen auf, von denen nur wenige beantwortet werden können. Immerhin scheint es aber um den Transport einer Mumie zum Bestattungsort zu gehen. Dabei spielen zwei Frauen eine besondere, wenn auch unklare Rolle. ...
  • Oct 2021
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Jahrzehntelange Steuerzahlungen

    Steuern zahlt niemand gerne, aber schon in der Antike wurde darüber ausführlich Buch geführt. Das Dokument, dem sich heute gewidmet wird, ist eine Quittung über die Gartensteuern, die eine Person mit dem Namen Kastor, Sohn von Dionysios, aus Kerkesucha im Arsinoites gezahlt hat. ...
  • Sept 2021
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Besoldung einer Truppe

    Krieg kostet Geld. So wundert es nicht, dass unter den vielen Papyri der Berliner Papyrussammlung auch Texte zu finden sind, die sich mit der Bezahlung von Söldnern befassen. Darüber hinaus enthält der hier vorgestellte Text weitere interessante Details. ...
  • Aug 2021
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Glossar zu Homers Ilias

    Faust, Romeo und Julia oder auch die Songs der heutigen Stars - Lyrische Texte können manchmal sehr verwirrend sein, wenn die jeweiligen Dichter ihrer Kreativität freien Lauf lassen und seltene lyrische Wörter in ihren Werken verarbeiten. Vor diesem Problem stand anscheinend auch ein junger griechischer Schüler im 5. Jh. n. Christus. Das Stück Papyrus aus einem Kodex zeigt ein in Griechisch verfasstes Glossar zu den ersten 12 Versen von Homers Ilias. ...
  • July 2021
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Mumienetikett mit Transportanweisung

    Ein Grabstein mit Anweisungen für den Transport des Toten? Das ist heute undenkbar. Im römischen Ägypten wurden jedoch anstelle von Grabsteinen häufig hölzerne Mumienetiketten verwendet, die an die Mumie angebracht waren, bevor sie zum Bestattungsort transportiert wurde. Manchmal enthielt dieses Schild auch Anweisungen für den Transport wie auf dem hier vorgestellten Mumientäfelchen mit griechischer Beschriftung. ...
  • June 2021
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Musikstücke mit Notenschrift

    Wie klang die Musik in der Antike? Welche Melodien wurden gesungen? Darüber wissen wir nur sehr wenig. Denn auch in der Antike wurden Lieder meist mündlich weitergegeben oder nur der Text verschriftlicht, da die Melodie als bekannt vorausgesetzt werden konnte. Trotz dieser schlechten Voraussetzungen haben sich Reste von Melodien erhalten. Ein solches Beispiel ist diese Zusammenstellung von Musikstücken mit Notenschrift. ...
  • May 2021
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Auszug aus einer griechischen Komödie

    Misumenos - 'Der Mann, den sie hasste' klingt fast wie ein Filmtitel. Es ist jedoch der Titel eines Werkes des griechischen Dichters Menander, von dem sich auf diesem Pergament ein kleiner Auszug aus einer Zeit erhalten hat, als es noch keine Filme gab. ...
  • Apr 2021
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Mumienetikett eines Christen

    Es war ein antiker ägyptischer Brauch, Mumien mit einem kleinen Schild zu versehen, das Auskunft über den Verstorbenen gab. Für einen Christen würde man ein solches Mumienschild zunächst nicht erwarten. Doch haben sich aus dem spätantiken Ägypten einige Exemplare erhalten. Ein solcher Beleg ist auch das hier vorgestellte Mumienschild. ...
Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 (altogether 134 article)

Overview

You are using CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)your browser type cannot be determined | You are on the special text-version of this website. Please click here to come back to the standard-version of the Webseite with pictures.  | About accessibility | Produced by: RexPublica
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Webanalyse