Society for the Promotion of the Egyptian Museum Berlin

Reports from the Museum Chronological (text sometimes only in German)

Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 (altogether 165 article)
By making a choice from this linklist you can limit the topics of the news: 
  • Oct 2023
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Babylonische Planetenberechnung im griechisch-römischen Ägypten

    Wer heute die genaue Position von Sternen oder Planeten am Himmel bestimmen will, öffnet seinen Computer und findet mit ein paar Klicks in moderner Software alles, was er sucht. In der Antike war das ein wenig schwieriger. Astronomische Daten wurden zunächst genutzt um das Schicksal von Königen und Reichen zu bestimmen, später auch für die Erstellung von Horoskopen für Einzelpersonen. ...
  • Sept 2023
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Medizin und Philosophie vereint?

    Vernunft im Kopf, Tapferkeit im Herzen, Begierde in der Leber - der berühmte antike Arzt Galen versucht, eine Brücke zwischen hippokratischer Medizin und platonischer Philosophie zu schlagen. In der Berliner Papyrussammlung hat sich ein kleines Fragment aus diesem großen Werk erhalten. ...
  • Aug 2023
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Alles, was man über die Ehe wissen muss

    Wie kann man sich ein Bild davon machen, was die Griechen über die Ehe dachten? Man schaut am besten in die Anthologien! Eine Anthologie ist eine Sammlung ausgewählter Passagen literarischer Werke von einem oder mehreren Autoren. Griechische Papyri haben uns mehrere solcher Sammlungen geliefert, die oft sonst unbekannte Literatur ans Licht bringen. Dazu gehört auch der hier vorgestellte Papyrus. ...
  • July 2023
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Vorgeschichte eines Weltwunders

    Wer kann schon alle sieben Weltwunder aufzählen, geschweige denn sagen, wann und warum sie errichtet wurden? Bei dem Koloss von Rhodos kann uns ein Papyrus helfen, seine Entstehung zu verstehen. ...
  • June 2023
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Genossenschaftlicher Ackerbau

    Wenn Sie sich auch schon einmal über die hohe Miete oder Pacht Ihrer Wohnung, Hauses oder Gartens geärgert haben, dann geht es ihnen im Grunde genommen nicht anderes als den einfachen Menschen im alten Ägypten. Bereits damals wurden Landestücke verpachtet. Allerdings war die Pacht für ein solches Stück Land oftmals zu hoch, um von einer einzelnen Person beglichen zu werden. Da aber auch viele der Ärmeren auf eine solche Fläche angewiesen waren, um sich selbst und ihre Familie ernähren zu können, schloss man sich zu Pachtgenossenschaften zusammen. In diesen Pachtgenossenschaften wurde das Land gemeinsam gepachtet und anschließend unter den einzelnen Mitgliedern aufgeteilt. Der Pächter durfte sein Land nutzen, um daraus z.B. als Bauer landwirtschaftlichen Gewinn zu erwirtschaften. Neben der Pacht musste allerdings ein großer Teil in Form von Steuern abgegeben. Dennoch handelte es sich für viele um die beste Möglichkeit, ihr Überleben zu sichern. Auch heute noch sind einige Listen von solchen antiken Pachtgenossenschaften erhalten. Genau solch eine Liste ist der hier vorgestellte Text. ...
  • May 2023
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Ein magisches Traumorakel

    Sowohl in der Zeit des alten Ägyptens als auch in der Antike, spielten Traumerscheinungen eine wichtige Rolle. Nur in den Träumen konnte ein Toter einem Lebendigen direkt erscheinen. Darüber hinaus glaubte man, dass Träume die Zukunft vorhersagen konnten. Daher wurden oft Ritualzeremonien von Priestern durchgeführt, die aus Hymnen bzw. Aufrufen an einen oder mehreren Göttern bestanden, um ein Orakel erhalten zu können. Dazu musste man jedoch ganz genaue Anweisungen einhalten und nach einem bestimmten Prozess vorgehen. Diese Prozesse wurden in magischen Texten festgehalten. Ein solcher Text befindet sich in der Ausstellung des Neuen Museums in Berlin. ...
  • Apr 2023
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Als Israel im Land der Ägypter war

    Was passiert, wenn man sich dem Willen Gottes widersetzt, sollte der damalige Pharao schon bald auf nicht allzu angenehme Weise herausfinden. 'Mit dem Stab in meiner Hand schlage ich auf das Wasser im Nil und es wird sich in Blut verwandeln.' (Ex 7,17). Das sind die letzten Worte auf den fragmentarischen Blättern dieses Pergamentkodex, die Ausschnitte aus dem 2. Buch Mose (Exodus) des Alten Testaments in griechischer Sprache enthalten. ...
  • Mar 2023
    Objects

    Die Berliner Papyrusdatenbank präsentiert: Germanische Wahrsagerin in Ägypten?

    Germanen in Ägypten? Das kann man sich kaum vorstellen. Und doch gibt es einige Zeugnisse aus der römischen Zeit, die den Aufenthalt germanischer Menschen in Ägypten belegen. Ein solches Beispiel ist das hier vorgestellte Objekt. Diese unscheinbare Tonscherbe bietet den Beweis für eine Germanin in Ägypten, die zudem noch einen ganz besonderen Beruf hatte. ...
Pages : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 (altogether 165 article)

Overview

You are using CCBot/2.0 (https://commoncrawl.org/faq/)your browser type cannot be determined | Text version  | About accessibility | Produced by: RexPublica
Bitte beachten Sie die Hinweise zur Webanalyse